Herzlich Willkommen bei den Frauen des TSV München Ost

Aktuell spielen wir in der Kreisliga KL 01, Kreis München 

Letzte Saison haben wir als Aufsteiger aus der A-Klasse den direkten Durchmarsch durch die Kreisklasse geschafft und sind als Tabellenzweiter direkt aufgestiegen!!!

 

 

Das Trainergespann Andreas Werner und Klaus Kellner freut sich über euren Besuch

 

 

 

 

 

 

 

Andi, auch ein Ass in anderen Sportarten :)

 

 

 

 

Klausi, mit einem Wimpel in der von ihm bevorzugten Fussballfarbe! ;)


News

Herzlich Willkommen auf der der Homepage der Fußballfrauen des TSV München Ost.

Wenn Du leidenschaftlich gerne Fußball spielst, bist Du bei uns genau richtig.


Wir suchen immer neue Spielerinnen, die mit dem Ball umgehen können. Und im Moment ganz dringend eine TORFRAU! Gerne auch noch in der laufenden Saison.


Komm einfach vorbei und trainiere mit uns.

Noch Fragen?

Ruf unseren Trainer Andreas Werner an: 0173 3166 229 oder Kontaktformular benutzen oder antimalo@web.de anschreiben

 

 

Außerdem suchen wir Menschen, die uns zu unseren Spielen begleiten und anfeuern. 

Als Belohnung werden unsere treuesten Fans zu unseren legendären Weihnachts- und Abschlussfeiern eingeladen!!!

 

SPIELBERICHTE

20.10.19, 12:30:  SC Baldham-Vaterstetten - TSV München Ost 2:3

Oder: Hart erkämpfter erster Saisonsieg

  

Am heutigen warmen Spätsommertag ging es zum Kellerduell nach Vaterstetten. Die Gastgeberinnen hatten aus der letzten Saison noch was gut zu machen, verloren sie doch das letzte Spiel der Saison bei den Ost-Mädels mit 3:0, nachdem sie das Hinspiel noch 2:0 auf heimischen Grund gewonnen hatten. Somit ging das Duell der letzten Saison der beiden Mitaufsteigerinnen knapp mit 3:2 an die Sieboldstraße. Man kannte sich also.

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht

 

13.10.19, 16:30:  TSV München Ost – SV DJK Taufkirchen/SV Waldperlach 1:3

Oder: Erste Heimpleite trotz drückender Überlegenheit

  

  Mit dem gelungenen Spiel letzter Woche in Blumenau sollte jetzt endlich der erste Dreier eingefahren werden. Das Trainergespann Werner/Kellner konnte heute wieder mit einer Top-Aufstellung aufwarten, und so empfingen die Ost-Mädels bei sonnigem Spätsommerwetter die bislang unbekannten Gäste aus Taufkirchen.

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht

 

06.10.19, 11:00: SV Sentilo-Blumenau - TSV München Ost 1:1

Oder: Erster Punktgewinn in neuer Spielklasse

  

Nach der bitteren Niederlage und einem weitern verlegten Spiel im Gepäck sollten am heutigen 4. Spieltag endlich die ersten Punkte nächsten Auswärtsspiel eingefahren werden. Mit einer Top-Aufstellung sollte das heute doch endlich gelingen..

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht

 

22.09.19, 11:00: ESV Freimann - TSV München 7:0

Bittere Pleite beim souveränen Tabellenführer

 

   Nachdem trotz super Besetzung unsererseits das eigentlich erste Spiel der diesjährigen Saison in der Kreisliga vom Gegner SC Bogenhausen verlegt wurde, sollte der tatsächliche Saisonauftakt beim Mitaufsteiger ESV Freimann gründlich verhagelt werden.

Die Damen des letztjährigen Kreisklassemeisters ESV Freimann hatte die Spielgemeinschaft mit Phönix Unterschleißheim anscheinend aufgekündigt und sich augenscheinlich noch weiter verstärkt; hatten sie doch ihren Saisonauftakt beim weiteren Mitaufsteiger Baldham Vaterstetten mit 4:0 deutlich gewonnen.

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht

 

01.06.19, 17:00:  TSV München Ost – SC Baldham-Vaterstetten 3:0

Großartiger Saisonabschluss  

  Nach der ersten Niederlage der Rückrunde im letzten Spiel hatten die Mädels von der Sieboldstraße gegen den heutigen Gegner aus dem äußeren Münchner Osten etwas gut zu machen. Hatten sie doch den einzigen 3-Punkte-Verlust in der Hinrunde in Baldham gelassen.

So empfingen die Ostmädels motiviert bis unter die Haarspitzen an diesem wunderschönen Frühsommernachmittag ihre Gegnerinnen.

Hier geht´s zu den Bildern und zum ausführlichen Spielbericht

 

26.05.19, 11:00: ESV Freimann/Ph. Schleißheim - TSV München 4:2

Niederlage beim souveränen Tabellenführer

  

Trotz der zu verschmerzenden Niederlage lieferten die TSV Ost Mädels ein tolles Spiel beim furios aufspielendem Tabellenführer ab. Nur die absoluten Optimisten hatten sich vorher ein (oder gar mehrere) Punkte erhofft, um den Aufstieg in die nächst höhere Spielklasse nochmal spannend zu machen. So hieß es aber am Schluss dieses tollen Fußballspiels den Gegnerinnen zur Meisterschaft zu gratulieren und möglichst die nächsten Punkte beim letzten Heimspiel zu ergattern, um den zweiten Tabellenplatz abzusichern!

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht

 

18.05.19, 15:30: (SG) SV Baiern 70 - TSV München 0:2

Oder: Entscheidung am grünen Tisch   

 

  Nachdem nach dem letzten Spiel messerscharf von Adam Riese aka Locke ausgerechnet wurde, dass noch ein Punkt zum sicheren zweiten Platz fehlt, sollte dieser am heutigen Samstag zeitgleich zum spannenden Bundesliga Endspurt eingefahren werden, und dass auf dem schönsten Platz dieser Kreisklasse, beim sympathischen Gegner in Baiern / Höhenrain! 

Es sollte spannend werden, aber nur auf Irenes Sofa!

Denn das Spiel wurde vom Gastgeber nicht angetreten, so dass am grünen Tisch die Entscheidung 0:2 fällt, und so ist der heißersehnte Punkt ergattert!

Hier geht´s zum ausführlichen "Spielbericht" 

 

12.05.19, 16:30: TSV München Ost – TSV Hohenbrunn – Riemerling 0:0

Oder: Erster Punktverlust in der Rückrunde 

  

  Nach zwei Auswärtsspielen und 6 Punkten im Gepäck sollte auch im vorletzten Heimspiel der Saison ein 3er eingefahren werden. Da der Sommer weiter auf sich warten ließ und sich der Wettergott wenig milde zeigte, war bei den Ostlerinnen jedoch schon vor dem Spiel eine allgemeine "Couchstimmung" spürbar. Zumindest konnte die Motivation kurzerhand erhöht werden, indem Sophie ihre fachkundige Einschätzung, "Mairegen macht doch schön", zum Besten gab. Trainer Andi W. weilte im fernen Berlin, und so ging es diesmal mit Klaus K. zur Spielbesprechung in die Kabine.

Hier geht´s zu den Bildern und zum ausführlichen Spielbericht 

 

05.05.19, 12:45: (SG) FC Dreistern - TSV München Ost 0:2

Oder: Offensivspektakel in der ersten Halbzeit

  

  Motiviert bis unter die Haarspitzen reisten die Ostlerinnen zum heutigen Derby noch weiter in den Münchner Osten zum altbekannten Gegner FC Dreistern; sie wollten heute unbedingt alle möglichen Punkte mitnehmen, um das Game um den Thron der Kreisklasse weiterhin spannend zu halten. Nach kurzem Blick auf den gebotenen Spieluntergrund schwand die Motivation gleich wieder, denn es handelte sich um ein höchst hügeliges Geläuf, das schon längst kein Mähgerät gesehen hatte, dafür sah es so aus, als würden einige Maulwurfsfamilien dort öfter wilde Partys feiern.

Hier geht´s zu den Bildern und zum ausführlichen Spielbericht 

 

07.04.19, 17:00: DJK Pasing - TSV München Ost 0:5

Oder: Kantersieg im Münchner Westen

  

  Nach dem etwas schwächeren Auftritt am vergangenen Spieltag wollten sich die Damen aus dem Münchner Osten beim heutigen Gegner am anderen Ende der Stadt wieder von ihrer besseren und offensiveren Seite präsentieren. So reisten sie mit voller Kapelle beim DJK Pasing und einer gehörigen Portion Motivation an. Das Trainergespann Werner/Kellner hatte die Qual der Wahl und schickte die folgende Aufstellung in das Rennen um die Tabellenspitze:

Hier geht´s zu den Bildern und zum ausführlichen Spielbericht 

 

24.03.19, 12:00: SV Dornach II - TSV München Ost 0:1

Oder: Des war a zache Gschicht!!

 

  Traditionell spielen die Damen des TSV München Ost nur noch bei herrlichstem Sonnenschein. So auch heute im Münchner Umlang waren sie zu Gast auf der schönen Anlage des SV Dornach.

Zahlenmäßig gab es nix zu meckern ... :

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht 

 

 

17.03.19, 15:30: TSV München Ost - FC Stern München III 1:0

Oder: Dreierpunktgewinn in letzter Sekunde

  

  Bei schon wieder herrlichsten Vorfrühlingswetter war sie nun endlich vorbei, die lange Winterpause, in der nicht viel trainiert werden konnte.

Hier geht´s zu den Bildern und zum ausführlichen Spielbericht 

 

25.11.18, 16:30: TSV München Ost - (SG) SV Baiern 70 / SC Höhenrain 3:1

Oder: Super Ausklang der Vorrunde 

  

 Nach der ersten Niederlage am vorherigen Spieltag wollte der TSV München Ost sich wieder als würdiger Tabellenzweiter präsentieren und hatte sich für dieses letzte Spiel der Vorrunde einiges vorgenommen.

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht 

 

18.11.18, 15:00: SC Baldham-Vaterstetten - TSV München Ost 2:0

Oder: Erste Saisonniederlage, und das auch noch verdient

  

 Nach dem denkwürdigen gewonnen Spiel der vergangenen Woche gegen den bislang ungeschlagenen Tabellenführer folgte die erste Niederlage der Saison.

Mit breiter Brust wollte man in Baldham mindestens einen Punkt mitnehmen, zumal der Tabellenführer noch eine Steilvorlage geliefert hatte. Sie gingen nämlich schon vormittags nur mit einem 0:0 aus ihrem Heimspiel raus, und das gegen den DJK Pasing, der aus irgendeinem Grund irgendwo im Tabellenkeller rumkrebst.

Hier geht´s zu den Bildern und zum ausführlichen Spielbericht 

 

 

12.11.18, 16:30: TSV München Ost  - (SG) ESV Freimann/Phönix Schleißheim 1:0

Oder: Komplett geflasht ob der defensiven Weltklasseleistung

  

 Das Jahr 2018 hält ja viele Überraschungen und Ungewöhnlichkeiten in München bereit: die Grünen sind zweitstärkste Kraft in Bayern, Seehofer gibt sein Amt bzgl. des CSU Vorsitzes auf, der FC Bayern schwächelt, die Damen des TSV München Ost sind Meister und behaupten sich prima in der Kreisklasse, der Sommer geht von Ostermontag bis weit in den November hinein, und genau an einem solchen spätsommerlichen Novembernachmittag kommen alle diese Dinge quasi zu Besuch an die Sieboldstraße.

Und zwar in dieser Form: ...

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht 

 

26.10.18, 19:30: (SG) SV Hohenlinden/TSV Poing - TSV München Ost  3:5

Oder: Abendliches Überraschungsei Hohenlinden

  

  Wie der Überschriftsteaser schon verrät, entpuppte sich der gastgebende Verein im Poinger Freitagabendspiel als Überraschungspaket, und das in vielerlei Hinsicht.

Aber der Reihe nach. Mit recht dezimierter Mannschaft reisten die Damen des TSV München Ost am herbstlichen und ungewohnten Freitagabend durch den Münchner Berufsverkehr nach Poing.

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht 

 

 

21.10.18, 16:30: TSV München Ost - (SG) FC Dreistern NT 2:2

Oder: Gerade noch den Punkt gerettet 

  

  Nach dem besten Spiel der Saison am vergangenen Montag folgte das bislang schlechteste. Die Damen des TSV München Ost tendieren stark dazu sich der Spielweise des Gegners anzupassen. 

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

 

15.10.18, 19:30: TSV München Ost - FC Stern München III 3:3

Oder: Hochdramatische Punkteteilung

 

 An einem ungewöhnlichen Termin, nämlich am Montag Abend zur Trainingszeit der Ost-Damen, trafen die Tabellennachbarn  und Erzrivalen aus der vorletzten Spielzeit aufeinander. Viel hat sich seitdem geändert, nicht nur die jetzt auch höhere Spielklasse für den TSV München Ost, sondern auch das veränderte Personal auf beiden Seiten.

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

 

 

07.10.18, 13:00: TSV München Ost - SV Dornach II 1:0

Oder: Hauptsache gewonnen! ;)

 

Kurz zusammengefasst kann man über das Spiel sagen: ungewöhnlich schlecht gespielt, stark gekämpft und gewonnen!

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

 

 

30.09.18, 17:30: TSV Hohenbrunn-Riemerling - TSV München Ost 1:2

Oder: Bekannter Gegner - Neue Liga

   

Mit dem TSV Hohenbrunn-Riemerling stand uns ein gewohnter Gegner mit gewohnt starker Spielkultur gegenüber.

Letzte Saison mussten wir das Hinspiel wegen Spielermangel sausen lassen, was uns 50€ Strafe, Punktabzug, 2 Gegentore und den letzen Platz in der Fairnesstabelle eintrug. So begann unsere letzte Saison und warf uns erstmal weit zurück. 

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht 

 

23.09.18, 16:30: TSV München Ost - DJK Pasing 2:0 

Oder: Neue Spielklasse, altes Siegergefühl

 

Wie fühlt sich eigentlich Verlieren an?? ;)

Die Ostlerinnen stürmen in gewohnter Manier auch in der neuen Spielklasse.

 

Aber Kommando zurück, jetzt ohne Überheblichkeit, die Damen des TSV München Ost konnten tatsächlich nach fleißiger Vorarbeit durch hartes Training und Vorbereitung den ersten Sieg einfahren

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht 

 

04.08.18, 10:30: Supercup in Hannover

Oder: Nord-Süd Duell beim Pokalsieger

 

Aus einer Pressemitteilung des SV Hertha Otze:

Die Bayern kommen nach Otze!

 

 

"Wir hatten eigentlich einen internationalen Gegner gesucht, aber jetzt freuen wir uns auf unsere Gäste aus Bayern!", grinst Hertha Trainer Steffen Bachert.

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

 

16.06.18, 17:00: DJK Fasangarten - TSV München Ost 0:8

 

Oder: Da ist das Ding!!!!!!!

  

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

 

10.06.18, 16:30: TSV München Ost  - SV Weissblau Allianz München 7:0

 

Oder: Lea mit fünf und Albi mit zwei führen uns auf die Zielgerade

 

 Auch nach der langen Pfingstferienpause starteten die Gastgeberinnen aus dem Münchner Osten hochmotiviert in das vorletzte Spiel. Wie schon in der gesamten Rückrunde fand es bei strahlendem Sommerwetter und hochsommerlichen Temperaturen statt. Die Damen des TSV Ost waren aber cool genug, und das in dieser großartigen Besetzung:

 

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

 

13.05.18, 16:30: TSV Ottobrunn - TSV München Ost 0:4 

 

Oder: Ein Spiel mit allen Facetten!

 

 Aus gegebenem Anlass - die beiden Spitzenteams der Liga trennten sich am Tag zuvor nach kuriosem Spielverlauf unentschieden 4:4 und steigerten so bei den mathematisch begabten Mädels des TSV München Ost den Adrenalinspiegel und den Druck - wurde das Spiel am gewittrigen Muttertagssonntag ein richtungsweisendes: und zwar in Richtung Tabellenspitze im Endspurt der Saison 2017/2018!.

 

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht